Proplaning
Bauingenieurwesen | Bildungsbauten

Erweiterung Gymnasium | Münchenstein | 2015 – 2020

Architektur Gérard Prêtre Architekten AG, Zürich

Die heute bestehende Schulanlage des Gymnasiums Münchenstein wurde von den Architekten Wilfried und Katharina Steib aus Basel 1968 bis 1972 geplant und 1972 bezogen. 2014 wurde ein Wettbewerb für die Erweiterung des Gymnasiums Münchenstein durchgeführt, aus dem Gérard Prêtre Architekten aus Zürich als Gewinner hervorgegangen ist. Der Erweiterungsbau schliesst direkt an das bestehende Schulhaus an und übernimmt in seiner Gestaltung die Formen des Hauptgebäudes. Grosse Bereiche des Neubaus werden als Sichtbetonkonstruktion formuliert. Die im Winkel von 45° abgeschrägten Eckausbildungen geben dem gesamten Schulgebäude einen individuellen Charakter. Im Mensabereich nehmen die massiven Stahlbetonstützen die Formensprache wieder auf.

previous arrow
next arrow
Slider