Proplaning
Bauingenieurwesen | Chemie- und Pharmabauten

Novartis | H 342 | Umbau 3. OG | Huningue | F | 2007 – 2010

Architektur Proplaning AG, Basel

Das Projekt umfasste die Planung und Erstellung einer Reinraumzone von 900 m2 mit zwei Kühlzellen, Räumen für Bioreaktoren, Media-Präparation, Filtration mit entsprechenden Vorbereitungszonen und Waschräumen. Dazu gehören auch ein Technikgeschoss von 1200 m2, Bereiche wie Garderoben, Anbindungen an die bestehenden Treppen und Lifte, sowie die erforderlichen Medienerschliessungen. Nebst dem Einbau der Produktionsanlage galt es, das bestehende Gebäude in statischer Hinsicht durch zusätzliche Betondecken und Wände auf neue Lasten und die Anforderungen der Erdbebentauglichkeit anzupassen.

previous arrow
next arrow
Slider
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto R. Walti
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto Proplaning
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto Proplaning
Novartis H342 | Proplaning Architekten | Foto Proplaning