Proplaning
Baumanagement | Generalplanung | Bildungsbauten

Erweiterung Gymnasium | Münchenstein | 2015 – heute

Architektur Gérard Prêtre Architekten AG, Zürich

Die heute bestehende Schulanlage des Gymnasiums Münchenstein wurde von den Architekten Wilfried und Katharina Steib aus Basel 1968 bis 1972 geplant und 1972 bezogen. 2014 wurde ein Wettbewerb für die Erweiterung der Anlage durchgeführt, aus dem Gérard Prêtre Architekten aus Zürich als Gewinner hervorgegangen ist. Der Wettbewerbsbeitrag sieht einen Erweiterungsbau des bestehenden Hauptbaus vor, der hinsichtlich räumlicher und gestalterischer Ausformulierung sowie Materialität der Architektur des Hauptbaus in einer konzeptionellen Analogie und in der gleichen Architektursprache folgt. Seit dem Vorprojekt wird der Erweiterungsbau ARGE Gérard Prêtre Architekten und Proplaning Architekten entwurflich und konstruktiv weiterentwickelt. Die Fertigstellung, die im Zusammenhang mit den etappierten Umbau- und Renovierungsmassnahmen des Hauptbaus steht, ist für den Sommer 2019 geplant. Proplaning verantwortet die gesamte Planung, das Vertragswesen, Kosten, Termine, Beschaffung, Ausführung, Inbetriebssetzung und Mängelbehebung.

previous arrow
next arrow
Slider
EGM | Gérard Prêtre | Proplaning Architekten | Foto Proplaning
EGM | Gérard Prêtre | Proplaning Architekten | Foto Proplaning
EGM | Gérard Prêtre | Proplaning Architekten | Foto Proplaning